Hautpflege

Gönnen Sie Ihren Füßen eine luxuriöse Pedikürebehandlung

Zunächst einmal, was ist eine Pediküre? Pediküre ist eine Behandlung für die Füße, die Sie selbst zu Hause oder in einer Klinik durchführen können. Eine Pediküre-Behandlung lässt Ihre Füße gepflegter erscheinen. Die Behandlung ist pure Selbstverwöhnung und besteht aus einem Fußbad, in dem Ihre Nägel und Hornhaut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt werden. Schließlich können […]

Zunächst einmal, was ist eine Pediküre?

Pediküre ist eine Behandlung für die Füße, die Sie selbst zu Hause oder in einer Klinik durchführen können. Eine Pediküre-Behandlung lässt Ihre Füße gepflegter erscheinen. Die Behandlung ist pure Selbstverwöhnung und besteht aus einem Fußbad, in dem Ihre Nägel und Hornhaut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt werden. Schließlich können Sie mit oder ohne Nagellack abschließen – egal, Ihre Füße sehen nach der Pediküre richtig gut aus.

Was ist in einer Pediküre-Behandlung enthalten?

Wenn Sie Ihre Füße einer Pedikürebehandlung unterziehen, entscheiden Sie selbst, wie viele dieser Schritte Sie durchführen möchten. Hier ist nur eine Liste dessen, was in einer Pediküre-Behandlung in einer Klinik enthalten ist, sowie was Sie zu Hause tun können. Gib deinen Füßen:

Ein Fußbad
Formen, Schneiden und Feilen von Nägeln
Nagelhaut wird zurückgeschoben
Entfernung von Hornhaut durch Feilen
Eine Fußmassage
Ein Nagellack
Eine Schale
Eine Fußmaske und Fußcreme
Auftragen von Nagellack oder Gellack

Wenn Sie sich dafür entscheiden, diesem gesamten Leitfaden zu folgen, versprechen wir Ihnen, dass Ihre Füße es Ihnen danken werden.

Bevor Sie Ihren Nägeln einen schönen Gellack verpassen, müssen Sie Ihre Füße mit einer ordentlichen und gründlichen Pediküre vorbereitet haben.

Sollten Sie nach einer Pediküre Gellack auf Ihre Zehen auftragen? – Denken Sie also daran, vor und/oder während des Auftragens des Nagellacks KEINE Fußcreme zu verwenden. Dies führt dazu, dass der Lack nicht richtig auf dem Nagel haften kann. Verwenden Sie daher nach dem Lackieren stattdessen eine Fußcreme.

Bei BEAUTYCOS bieten wir eine große Auswahl an Produkten, die Sie für die ultimative Pediküre-Behandlung zu Hause verwenden können. Die empfohlenen Produkte werden in unserem Ratgeber erwähnt.

Weichen Sie Ihre Füße mit einem Fußbad auf

Das Wichtigste bei einer Pediküre ist, dass Sie Ihren Füßen zu Beginn ein wohlverdientes Fußbad gönnen. Hier müssen Sie Ihre Füße weich machen, aber vermeiden, sie vollständig aufzulösen. Gönnen Sie Ihren Füßen deshalb ein Fußbad für maximal 15 Minuten in einer Wanne mit warmem Wasser und Fußsalz.

Bei BEAUTYCOS finden Sie viele verschiedene Fußbadesalze. Einer unserer Favoriten ist dieses mit 5 Sternen bewertete Wonder Spa – Bath Crystals Golden Amber Saffron. Dieses Produkt ist perfekt für das Fußbad und duftet wunderbar. Das Fußbadesalz enthält natürliches Meersalz und Goldpigmente, die Ihren Füßen einen glamourösen Look verleihen und gleichzeitig die Füße weich machen.

Sehen Sie sich unsere Fußbadesalz-Auswahl hier an…

Schneiden, formen und feilen Sie Ihre Nägel

Nach dem Fußbad sind Haut und Nägel weich und geschmeidig. Schneiden und formen Sie Ihre Nägel daher jetzt so, wie Sie es möchten. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, Ihre Zehennägel richtig zu schneiden, um eingewachsene Nägel zu vermeiden. Daher müssen Sie die Zehennägel immer gerade schneiden und vermeiden, die Seiten zu schneiden. Wenn Sie Ihre Zehennägel schneiden müssen, können Sie z.B. Wählen Sie dieses Paket von Eleganza, das zwei Nagelknipser enthält, sowohl für die Füße als auch für die Hände.

Feilen Sie nun die Nägel so, dass sie weder ausfransen noch in Socken oder ähnlichem hängen bleiben. Um Ihre Nägel zu feilen, können Sie z.B. Verwenden Sie diese Sibel Nails Fuß- und Nagelbürste mit Bimssteinkunst in Weiß. Diese Feile ist ein 2-in-1-Produkt, das sowohl eine Nagelbürste als auch eine Fußfeile enthält.

Scholl Velvet Smooth – Electronic Nail Care System


SIBELNails Fuß- Und Nagelbürste Mit Bimsstein

Oder Sie wählen dieses beliebte Scholl Velvet Smooth – Elektronisches Nagelpflegesystem. Diese elektrische Feile hat drei Köpfe, die Sie nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. Das Gerät hat zwei verschiedene Geschwindigkeiten.

Drücken Sie die Nagelhaut an Ort und Stelle

Um das Beste aus Ihren Nägeln herauszuholen und sie so schön wie möglich zu machen, ist es bei Ihrer Pediküre-Behandlung wichtig, dass Sie die Nagelhaut an ihren Platz schieben. Auf diese Weise werden Sie auch feststellen, dass Ihr Gellack oder andere Lacke länger so gut wie möglich haften.

Hier müssen Sie einen Nagelhautschieber verwenden oder Ihren Daumennagel verwenden, um die abgestorbene Haut/das Nagelhautende an Ort und Stelle zu schieben. Dann die letzte tote weiße Haut abschneiden. Hier können Sie z.B. Wählen Sie diese TWEEZERMAN Grip & Snip Nagelhautzange mit Spiralfeder.

Hornhaut entfernen

Es gibt nichts Schlimmeres für das Aussehen der Füße als Hornhaut und rissige Fersen. Schwielen neigen dazu, sich an der Ferse, unter dem Vorderfuß und auf den Zehen festzusetzen. Wo Hornhaut auftritt, ist es normalerweise dort, wo die Haut durch den Schuh gedrückt wird.

Um Hornhaut zu entfernen, können Sie diesen TWEEZERMAN – Safety Slide Callus Shaver and Rasp verwenden. Es entfernt effektiv Hornhaut und glättet die Haut am Fuß.

Es ist wichtig, dass Sie an gutes Schuhwerk denken und auch daran denken, Ihre Füße täglich zu pflegen, beispielsweise mit einer Feuchtigkeitscreme. Auf diese Weise werden Sie feststellen, dass Ihre Füße nicht so schlimm werden, als wenn Sie zum Beispiel Geben Sie ihnen nur 1-2 Mal im Jahr eine Pediküre.

Peeling-Fußmaske

Wenn Sie Peeling-Masken mögen, achten Sie nur darauf, keine Peeling-Maske zu verwenden, bevor Sie einen Gel-Nagellack auftragen. Dies liegt daran, dass Peeling-Masken dazu führen, dass Hornhaut und abgestorbene Haut nach 10-15 Tagen abfallen. Wo es optimaler ist, die Hornhaut sofort zu entfernen.

Wenn Sie einfach nur ein gutes Ergebnis für Ihre Füße wünschen, ist eine Peeling-Maske die naheliegende Wahl, um das ganze Jahr über seidig glatte und sommerreife Füße zu bekommen, anstatt einen Hornhautrasierer. Siehe z.B. diese fantastischen SALVEQUICK Exfoliating Socks, die abgestorbene Hautzellen und Hornhaut effektiv entfernen.

Sehen Sie sich hier unsere der Auswahl an Fußmasken an…

Spenden Sie Ihren Füßen Feuchtigkeit und geben Sie ihnen die richtige Fußcreme

Nach der Entfernung von Hornhaut, ob mit einer Peeling-Maske oder einem Hornhaut-Rasierer, müssen Ihre Füße jetzt wirklich mit Feuchtigkeit verwöhnt werden!

Da Sie vor der Verwendung einer feuchtigkeitsspendenden Fußcreme die Hornhaut entfernt haben, dringt die Creme noch leichter in die Haut ein. Eine extrem gute und bei uns empfehlenswerte Fußcreme ist diese, AUSTRALIAN BODYCARE – Foot Cream.

Es ist einfach fantastisch, um die Fersen und Füße weicher zu machen. Fühlen Sie sich frei, diese Creme ein- oder zweimal täglich zu verwenden, wenn Ihre Füße sehr schlecht sind

Sehen Sie sich hier unsere Auswahl an Fußcremes an…

Sie haben jetzt alle Schritte über das schöne Aussehen Ihrer Nägel hinaus geschafft.

Erstellen Sie schöne Nägel mit Lack

Wenn Sie ein All-in-One-Set wünschen, in dem Sie alles für eine Pedikürebehandlung der Nägel erhalten, dann ist Le Mini Macaron die offensichtliche Wahl, da ihre Pakete alles enthalten. Siehe z.B. diese beiden Set`s.

Sehen Sie sich hier unsere Auswahl von Le Mini Macaron an…

Wenn Sie in die Stadt fahren, können Sie Nägel so schön wie auf dem Bild hier bekommen, indem Sie einen Gellack auftragen. Wenn Sie das ganze Jahr über schöne Nägel wünschen, ist diese Gel-Nagellack-Methode perfekt für Sie.

Wir hoffen, dass dieser Ratgeber Ihnen schöne Füße beschert. Wir hoffen auch, dass Sie sich an diese Pediküre-Fußbehandlung wagen.